HeadpictureHeadpictureHeadpicture
Beregnungsteich für Sonderkulturen

Ilshofen - Söllbot

Allgemeines:

Für die Bewässerung von Sonderkulturen während den Sommermonaten, benötigt der landwirtschaftliche Betrieb auf der Gemarkung Ilshofen mehrere Tausend m³ Wasser. Der Bau des Beregnungsteiches ermöglicht eine unabhängige und verlängerte Saison der Sonderkulturen.
Projektdaten:Auf einer ehemaligen Waldfläche wurde ein Becken mit Fassungsvolumen von 15.000 m³ hergestellt. Die Abdichtung des Beckens erfolgte, mit vor Ort verschweißten Bahnen, aus PE-Folie. Gespeist wird der Beregungsteich von einem Schacht- und einem Bohrbrunnen. Über erdverlegte Leitungen und einer transportablen Pumpe erfolgt die Wasserzuführung der jeweiligen Tröpfchenbewässerung der Sonderkulturen.
Bauvolumen:ca. 100.000 €
Bauzeit:2012 bis 2013
Auftraggeber:Privates Bauvorhaben
Auftrag:Vermessung, Leistungsphase 1-6 und Bestands-aufnahme.
Ingenieurbauwerke, Leistungsphase 1-9 und örtliche Bauüberwachung.