HeadpictureHeadpictureHeadpicture
Sector |
Leitungsbau,


Kommunikationsinfrastruktur

  • Gas-, Strom-, Telekommunikationsleitungen
  • Micro- Rohre, Minikabel, Kabelleerrohre
  • Multirohrnetzwerke für Glasfaserversorgung
  • Offene und grabenlose Verlegung

Die Bedeutung einer gut ausgebauten Kommunikationsinfrastruktur wird durch den steigenden Breitbandbedarf weiter zunehmen. Von den meisten Netzbetreibern wird Glasfaser als die überlegene Zukunftstechnologie gesehen. Die überörtlichen Netze, welche die einzelnen Hauptverteiler miteinander verbinden sind praktisch komplett mit Glasfaserkabel vernetzt. Die „letzte Meile“ bis zum Verbraucher, also zu Privatkunden und Firmen wird fast immer noch über Kupferdrahtleitungen versorgt. Der Ausbau von Glasfasernetzen bis zum Endverbraucher (Fibre To The Home, FTTH) befindet sich in Deutschland noch in den Anfängen. In vielen Ländern hat die Anzahl der FTTH- Anschlüsse bereits die Zahl der DSL- Verbindungen überschritten.