HeadpictureHeadpictureHeadpicture

Ortsbildgerechte Sanierung Crailsheimer

Straße, Gaildorfer Straße L1066 

in Gründelhardt

Allgemeines:Die Fahrbahn, Parkplätze, Gehwege und Freianlagen befanden sich in einem schlechten Ausbauzustand. Die Fahrbahn und Gehwege war an vielen Stellen uneben und notdürftig ausgebessert, in Teilbereichen war keine Wasserführung gewährleistet. Auch wurden erhebliche Senkungen festgestellt. Die Ortsdurchfahrt war wenig attraktiv, eine Identifikation, Wiederer- kennung war nicht gegeben. Der Bevölkerung fehlten attraktive Freiräume. Mit der Ortsbildgerechten Sanierung wurden die schadhaften Straßen, Wege und maroden Leitungen erneuert, attraktive Freiräume geschaffen und in den Ort integriert. Die Neue Ortsmitte wurde den verschiedenen Ansprüchen der umliegenden und angrenzenden Nutzer gerecht gestaltet. Durch ein zusätzliches Bepflanzungs- und Baumkonzept wurde eine zusätzliche Aufwertung geschaffen.
Projektdaten:

Straßenbau:
Die Ausbaulänge der Baumaßnahme umfasst insgesamt ca. 1.200 m. Das Oberflächenwasser der Straßen und Straßennebenflächen wird dem neuen Mischwasserkanal zugeführt. Die erforderlichen Leitungen und Entwässerungseinrichtungen wurden im Zuge dieser Baumaßnahme erneuert. Zur Anbindung an den Öffentlichen Personennahverkehr wurden die Bushaltestellen barrierefrei hergestellt mit entsprechender Fußgängeranbindung.
Kanalisation, Wasserversorgung:
Die bestehende Kanalisation und Wasserversorgung im Ausbaubereich wurde in „offener Bauweise“ erneuert.
Freianlagen:
Gründelhardt erhielt eine ganzheitliche Gestaltung, die den langgezogenen Ort verbindet und Wieder- erkennung schafft. Der Zugangsbereich des Vereinsheim sowie der Kaltsporthalle wurde umgestaltet und behindertengerecht gestaltet. Es entstanden Plätze und Freiflächen. Durch ein Bepflanzungs- und Baumkonzept wurde ein lebhafter Ort geschaffen.

Bauvolumen:ca. 3 Mio €
Bauzeit:August 2015 bis März 2017
Auftraggeber:Gemeinde Frankenhardt
Auftrag:

Vermessung, Leistungsphase 1-6 und Bestands-aufnahme.
Verkehrsanlagen, Leistungsphase 1-9 und örtliche Bauüberwachung.Vermessung, Leistungsphase 1-6 und Bestandsaufnahme.
Freianlagen, Außenanlagen, Leistungsphase 1-9.
Ingenieurbauwerke, Leistungsphase 1-9 und örtliche Bauüberwachung für Kanalisation, Wasser-, und Nahwärmeversorgung.